Eine Frau liegt auf Steinen und sonnt sich
Entspannt durch die Wechseljahre

(akz-o) Die Wechseljahre sind eine natürliche Phase im Leben jeder Frau. Doch die starken Veränderungen des Hormonhaushaltes können die körperliche wie auch emotionale Balance ganz schön auf den Kopf stellen. Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen oder Gewichtszunahme sind häufige – und lästige – Beschwerden in diesen Jahren des Übergangs. Auch auf Haut, Schleimhäute und Knochen wirkt sich die verringerte Produktion des Hormons Östrogen aus. Umso wichtiger ist es in dieser herausfordernden Zeit, Körper und Seele beim Austarieren der Balance zu unterstützen.

Frau sitzt bei einer Ärztin und bespricht etwas
Alternative zur Gebärmutterentfernung

(akz-o) Die Entfernung der Gebärmutter gehört zu den häufigsten gynäkologischen Eingriffen in Deutschland. Der Grund für die sogenannte Hysterektomie sind oft starke, lang anhaltende Regelblutungen (Menorrhagie). Doch für deren Behandlung ist ein so radikaler Eingriff nicht immer nötig: Eine Verödung der Gebärmutterschleimhaut (Endometriumablation) bietet in vielen Fällen eine Alternative.

Frau sitzt beim Artzt und bespricht etwas
Die Goldnetzmethode

Alternative zur Gebärmutterentfernung
 
Die Entfernung der Gebärmutter gehört zu den häufigsten gynäkologischen Eingriffen in Deutschland. Der Grund für die sogenannte Hysterektomie sind oft starke, lang anhaltende Regelblutungen (Menorrhagie). Doch für deren Behandlung ist ein so radikaler Eingriff nicht immer nötig: Eine Verödung der Gebärmutterschleimhaut (Endometriumablation) bietet in vielen Fällen eine Alternative.

Nasic Nasenspray
Jetzt neu in der Apotheke

nasic® neo - jetzt mit dem Hilfsstoff Hyaluron

Kaum wird es draußen wieder kälter, sind viele Nasen vom Schnupfen geplagt. Um schnell wieder durchatmen zu können, ist Nasenspray eine gute Hilfe. Doch neben einer schnellen Befreiung der Atemwege benötigt die Nase durch das häufige Putzen auch eine sanfte Pflege und eine gute Unterstützung der Wundheilung.

Eine Frau und ein Mann sind im Bett und lächeln sich an
Männerleiden und Frauenängste

(akz-o) Mit zunehmendem Alter beeinflusst sie mehr und mehr den Alltag, aber auch die Nächte: die männliche Prostata, auch Vorsteherdrüse genannt. Untersuchungen haben ergeben, dass bei den über 50-Jährigen über 40 Prozent an Beschwerden leiden. Und mit dem Alter nehmen diese weiter zu.

Frau hat Schmerzen im Unterleib
Blasenentzündung natürlich bekämpfen

Das hilft, wenn es brennt
 
Ständiger Harndrang, dazu Brennen und Schmerzen beim Wasserlassen – besonders Frauen haben damit regelmäßig zu kämpfen. Da bei ihnen die Harnröhre kürzer ist, sind sie häufiger von einer Blasenentzündung (Zystitis) betroffen als Männer. Zur Akutbehandlung von Harnwegsinfekten kommen häufig Antibiotika zum Einsatz. Natürliche Ansätze, zum Beispiel mit Mikronährstoffen, können die Behandlung unterstützen sowie vorbeugend wirken.